Torrone - Mandel-Feigen-Nougat

Torrone – Mandel-Feigen-Nougat

Die sehr zeitintensive und süße Torrone hat die Hauptzutaten Mandeln, Feigen und Nougat.

Tipp:

  • Zum Abkühlen – mindestens 12 Stunden – die Oberfläche am besten mit einem Tuch abdecken und mit einer Zeitung beschweren, damit sich die Oblaten nicht wölben und gut an der Masse haften.
  • Variante: Die Honigmasse mit einem Teelöffel abstechen und in Pralinenförmchen füllen, statt sie auf die Oblaten zu streichen.
  • Rezept-Bewertung

    • 5 von 5
    • 1 Bewertung

    Rezept

    Ähnliche Rezepte