Pan Yizhong verspeiste 40 Schüsseln mit Nudeln.

Chinese verspeist beim Wettessen 40 Schüsseln Nudeln

Pan Yizhong ist der „König des großen Magens„. Als berühmtester Wettesser Chinas hat er ein Menü aus 40 Schüsseln Nudeln geschafft – und zum Nachtisch Würmer. Beim Wettbewerb „König des großen Magens“ hat Pan Yizhong bereits 25 Schüsseln Nudeln verschlungen, als seine Konkurrenten aussteigen. „Ich kann weitermachen„, sagt der 45-Jährige. Die Menge tobt: „Weiter, König […]

Weiterlesen
Nicht nur Antipasti, mediterrane Kräuter und knuspriges Ciabatta sind typisch italienisch, auch frische, knackige Salate sind der italienischen Küche nicht fremd und punkten häufig mit dem gewissen Etwas.

Italienische Salate – gesund & lecker

Nicht nur Antipasti, mediterrane Kräuter und knuspriges Ciabatta sind typisch italienisch, auch frische, knackige Salate sind der italienischen Küche nicht fremd und punkten häufig mit dem gewissen Etwas. Denn schließlich gehört zu fast jedem italienischen Menü auch eine ansprechende Salatbeilage, die häufig mit feinem Olivenöl und besonderen Kräutern verfeinert wird. Mozzarella und Tomaten – der […]

Weiterlesen
Die italienische Küche bietet verlockende Speisen. Doch welche kann ohne schlechtes Gewissen gegessen werden?

Gesunde Lebensmittel der italienischen Küche

Italienische Rezepte sind reich an leckeren Saucen und geriebenem Käse, werden zusammen mit frischem Ciabatta gereicht und auch leckere Weine fehlen bei keinem Abendessen in einem italienischen Restaurant. Es gibt jedoch auch gesunde und kalorienarme Gerichte aus Italien, die ganz einfach nachgekocht werden können. Gerade in der italienischen Küche lauern jede Menge versteckte Kalorien in […]

Weiterlesen
Barilla-Produkte gehören seit Jahren zum Nudel-Standardrepertoire. Foto: Barilla

Barilla arbeitet an 3D-Drucker für Pasta

„Haben Sie einen USB-Stick dabei?„, eine Frage, die wir in den kommenden Jahren auch in Restaurants hören werden. Die italienische Nudelfirma Barilla arbeitet derzeit an einem 3D-Drucker für Pasta. Kunden sollen so ihre eigenen Entwürfe auf einem USB-Stick mitbringen können. Das Unternehmen möchte das große Geld allerdings nicht mit den 3D-Druckern machen, sondern vor allem […]

Weiterlesen