Spaghetti mit Lachs und getrockneten Tomaten

Spaghetti mit Lachs und getrockneten Tomaten

Tipp:

Für besondere Anlässe kann Lachs aus der Dose auch ein Stück frischer Lachs (ca. 200g) verwendet werden. Diesen auf der Hautseite bei mittlerer Hitze anbraten, von der Haut trennen und in kleine Stücke zerteilen.

Rezept-Bewertung

  • 3.2 von 5
  • 11 Bewertungen

Rezept

Ähnliche Rezepte