Gefüllte Reiskugeln - Arancini alla siciliana

Gefüllte Reiskugeln – Arancini alla siciliana

Die gefüllten Reiskugeln Arancini alla siciliana können warm oder kalt und mit einem leckeren Salat serviert werden.

Tipps:

  • Kann warm oder kalt serviert werden. Dazu passt grüner Salat.
  • Variante: Statt Rinderhack fein gewürfeltes Geflügelfleisch verwenden oder beides einfach mischen. Oder statt Fleich und Gemüse nur mit Mozzarella füllen, das ist dann die Version aus dem Latium.

Rezept-Bewertung

  • 3.6 von 5
  • 5 Bewertungen

Rezept

Ähnliche Rezepte