Dass Nudeln dick machen, ist nur einer der vielen Irrtümer, die sich über die Jahre verbreitet haben.

Nudeln und ihre Irrtümer

Fast jeder Deutsche isst regelmäßig Nudeln. In den meisten Familien kommen sie mehrmals wöchentlich auf den Tisch. Doch gibt es auch einige Irrglauben, die sich fälschlicherweise eingeschlichen haben. Machen Nudeln dick? Kommen sie wirklich aus Italien? Fertige ich den Teig mit oder ohne Eiern an? Müssen Nudeln abgeschreckt werden? Der eine macht es so, der […]

Weiterlesen
Nudeln, Nudeln, nichts als Nudeln. Circa acht Kilogramm Nudeln isst jeder Deutsche pro Jahr.

Am 25. Oktober ist Welt-Nudeltag

Für viele Menschen gibt es am kommenden Sonntag einen kulinarischen Grund zur Freude. Seit 1995 feiern Pastaliebhaber am 25. Oktober den Welt-Nudeltag. Was wir wissen ist, dass es in Deutschland mehr als 100 Nudelsorten gibt. Geht es um den deutschen Pro-Kopf-Verbrauch von Nudeln, dann scheiden sich allerdings die Geister. Er dürfte in etwa bei acht […]

Weiterlesen
Mit welchen Fehlern wir hierzulande italienische Gerichte ruinieren.

Wie Deutsche italienische Gerichte versauen

Die italienische Küche gilt in Deutschland als die beliebteste ausländische Küche. Doch obwohl in Deutschland häufig italienisch gekocht wird, schleichen sich viele Fehler ein. Nicht nur hierzulande ist die italienische Küche beliebt. Auch weltweit gehört sie zu den erfolgreichsten Küchen überhaupt. Fast überall auf der Erde kennen die Menschen Antipasti, Pizza, Pasta und Fischspezialitäten der […]

Weiterlesen
Die „Stiftung Warentest“ testete Speiseöle. Dabei kam heraus, dass teure Öle nicht gleich die besseren sind.

Stiftung Warentest: 11 von 25 Speiseölen „mangelhaft“

Wie die „Stiftung Warentest“ herausfand, sind viele Speiseöle – darunter teure und edle Öle – ein Griff ins Klo. Von 25 getesteten Produkten kamen 11 nicht über die Note „mangelhaft“ hinaus. Egal ob Walnussöl, Leinöl, Arganöl oder Öle mit Bio-Siegel: Die „Stiftung Warentest“ fand in den 25 getesteten Speiseölen viele Schadstoffe. Auch wurden Mineralöle und […]

Weiterlesen
Sind die Nudeln einmal im Topf, gibt es mehrere Ideen, das Verkleben der Nudeln zu verhindern. Doch welche Lösung funktioniert wirklich?

Wie verhindere ich das Zusammenkleben der Nudeln?

Immer wieder stellt sich die Frage, wie es zu schaffen ist, Nudeln beim Kochen nicht verkleben zu lassen. Kann dabei vielleicht sogar das Öl behilflich sein? Eigentlich gehört es zum Basiswissen, Nudelteig selber zu machen und die Nudeln auch anschließend zu kochen. Doch wenn es darum geht, das Verkleben der Nudeln dabei zu verhindern, scheiden […]

Weiterlesen
Laut Stiftung Warentest müssen gute Nudeln nicht teuer sein. Die besten Spaghetti des Tests kosten nur 49 Cent pro 500 Gramm.

Stiftung Warentest: Gute Pasta muss nicht teuer sein

Die Stiftung Warentest hat in ihrer aktuellen „Test“-Ausgabe insgesamt 25 verschiedene Spaghetti getestet. Mit erstaunlichem Ergebnis: Gute Pasta muss nicht teuer sein. Als Fereol Sandragne vor circa 100 Jahren die erste Nudelproduktionsanlage der Welt erfand, konnte er nicht ahnen, dass die Pasta durch die Decke schießen würde. Auch in Deutschland isst jeder Mensch durchschnittlich 5,5 […]

Weiterlesen
Coole Ideen für übrig gebliebene Nudeln

Coole Ideen für übrig gebliebene Nudeln

Jeder kennt es: Die Soße ist aufgebraucht und es sind noch Nudeln da. Doch anstatt sie wegzuwerfen gibt es coole Ideen, aus ihnen tolle Gerichte zu zaubern. Viele Wege führen nach Rom. Ähnlich ist es mit der Verwendung übrig gebliebener Nudeln. Auch Pasta vom Vortag müssen nicht unbedingt im Mülleimer landen. Hier gibt es viele […]

Weiterlesen
Wie die GfK-Handelsforschung berichtet, bestellen lediglich 1,2 Prozent der Deutschen ihre Lebensmittel online.

Online-Lebensmittelhandel: Verbesserungswürdig, aber wachsend

Immer mehr Unternehmen bieten die Lieferung von Lebensmitteln an. Zwar wächst der Markt enorm, doch gibt es immer wieder Probleme mit der Frische der Produkte. Zwar scheint der Online-Lebensmittelhandel bequem und einfach zu sein. Doch nun offenbart eine Studie des EHI Retail Institute aus Köln die Tücken des neuen Trends. In einem Test von 250 […]

Weiterlesen
Übersetzt bedeutet Ciabatta Pantoffel, was seinen Ursprung in der flachen, breiten und langgezogenen Form hat.

Ciabatta – An diesem Brot ist alles einfach – außer der Aussprache

Wenn es ein Reinheitsgebot für Brot gäbe, Ciabatta würde es erfüllen. Für das originale Brot aus Italien braucht man lediglich Wasser, Salz, Weizenmehl, Hefe, Olivenöl und eine Portion Geduld. Denn der delikate, sehr feine Geschmack eines Ciabattas beruht nicht zuletzt darauf, dass der Teig sehr viel Zeit zum Ruhen bekommt. Wenn der Bäcker es dagegen […]

Weiterlesen
Die italienische Spezialität Espresso stammt aus dem Herzen Mailands.

Was wäre Italien ohne einen Espresso?

Das Espressotrinken wird mit dem Land Italien so stark verbunden wie mit keinem anderen Land. Ein traditioneller Tag in Bella Italia beginnt mit einem Espresso oder Cappuccino auf den Weg zur Arbeit – nicht selten in Kombination mit einem süßen Hörnchen. Die originale Kaffeekultur genießen Zusammen mit einem zarten Milchschaum und etwas Kakaopulver ist der […]

Weiterlesen
Für 17,9 Prozent der italienischen Bevölkerung hat Essen etwas mit Stolz und Identität zu tun.

Weniger Pasta, mehr Bio: Italiener ändern Essgewohnheiten

Pasta, Käse und Olivenöl gehören in italienische Küchen. Bis dato war dies so sicher wie das Amen in der Kirche. Doch die italienischen Essgewohnheiten ändern sich. Für viele Italiener ist die Vorliebe für Nudeln ein Teil ihrer Kultur. Doch schon seit Jahren nimmt der italienische Pastakonsum ab. Während die italienischen Bürger im Jahre 2004 noch […]

Weiterlesen
11 Jahre nach der Gründung machte die Restaurantkette Vapiano im letzten Jahr 350 Millionen Euro Umsatz.

Pasta-Kette Vapiano verzeichnet Umsatzrekord

Wie die Pasta-Kette Vapiano mitteilte, sei der Gewinn des Unternehmens im ersten Halbjahr 2015 um 35 Prozent gestiegen, der Umsatz um knapp 10 Prozent. Vapiano hat nach eigenen Angaben im ersten Halbjahr des laufenden Jahres das beste Ergebnis seit der Unternehmensgründung vor 13 Jahren erzielt. Vapiano-Mitgesellschafter Gregor Gerlach gab eine Gewinnsteigerung von 35 Prozent und […]

Weiterlesen
Das 1877 gegründete Unternehmen Barilla verkauft jährlich etwa 1.800.000 Tonnen Lebensmittel.

Nudelhersteller Barilla eröffnet Museum in Celle

Innerhalb von zehn Jahren verdoppelte der Nudelhersteller Barilla sein Geschäftsvolumen in Deutschland. Nun eröffnete das Unternehmen das erste Barilla-Museum und den ersten Werksverkauf in Deutschland. Vor dreizehn Jahren dachten viele Experten in Deutschland, dass es für Barilla zu Ende geht. 2002 erwarb der Nudelhersteller aus Norditalien die deutsche Bäckereikette Kamps für 1,8 Milliarden Euro. Für […]

Weiterlesen
Nudeln machen glücklich, da der Körper aus ihren Bestandteilen das Glückshormon Serotonin herstellt.

Bissfeste Nudeln machen glücklich

Ernährungsexperten haben herausgefunden, dass Nudeln glücklich machen und sogar gegen Stress helfen. Vor allem dann, wenn sie bissfest sind. Der jährliche Pro-Kopf-Verbrauch von Nudeln liegt in Deutschland bei 5,5 Kilogramm. Hätten wir Folgendes gewusst, wären es sicherlich ein paar Kilos mehr: Nudeln machen glücklich! Vor allem dann, wenn sie bissfest sind. Denn die meistverkauften hellen […]

Weiterlesen
Um Lebensmittel möglichst lange haltbar zu machen, ist die richtige Lagerung im Kühlschrank vorausgesetzt.

Lebensmittel im Kühlschrank richtig aufbewahren

Wer Speisen täglich frisch kocht, ernährt sich gesund und abwechslungsreich. Meist bleibt von einem hausgemachten Essen einiges übrig, und die Reste müssen im Kühlschrank richtig gelagert werden, um ihr Aroma und ihre Nährstoffe nicht zu verlieren. Auch für fertige Lebensmittel gilt: Werden sie fachgerecht aufbewahrt, bleiben sie länger frisch und behalten ihren Geschmack. Wer kennt […]

Weiterlesen
Unter www.eataly.net ist der Online-Shop des italienischen Spezialitätenhandels nun auch auf Deutsch zu erreichen.

Die Liebe der Deutschen für italienische Pasta

Zum Start seines deutschen Onlineshops veröffentlicht der größte italienische Spezialitätenhandel „Eataly“ den kulinarischen Fremdenführer „Die Liebe der Deutschen für italienische Pasta“ Mit seinem Spezialitätenhandel „Eataly“ hat Oscar Farinetti das große Los gezogen. Stellt man dem 59-jährigen Gründer des ialienischen Edelsupermarktes Fragen zu seinem Heimatland, dann ist er, anders als gewöhnliche Bürger Italiens, stets optimistisch. Er […]

Weiterlesen
Der Schweizer Nahrungsmittelkonzern Nestlé muss in Indien einen herben Rückschlag hinnehmen: Seine Maggi-Nudeln wurden verboten.

Indien verbietet Maggi-Nudeln aufgrund hoher Bleiwerte

Der Verkauf von Maggi-Nudeln der Firma Nestlé ist in Indien untersagt. Aufgrund der gefundenen hohen Belastung der Nudeln mit Blei möchte Indien den weltgrößten Nahrungsmittelkonzern Nestlé verklagen. Darüber, dass Instant-Nudeln alles andere als gesund sind, berichteten wir bereits. Doch nun tun sich ganz neue Abgründe auf: Indische Lebensmittellabore haben bei den Maggi-Nudeln der Firma Nestlé […]

Weiterlesen
Der Slogan von Vapiano lautet: Chi va piano, va sano e va lontano, Italienisch für etwa ‚Wer das Leben locker und gelassen angeht, lebt gesünder und länger‘.

Vapiano kämpft mit Wachstumsfolgen

Die Restaurantkette Vapiano kämpft offenbar mit den Folgen ihres schnellen und aggressiven Wachstums. Kundenbeschwerden häufen sich und auch in der Firmenzentrale herrscht Chaos. Im vergangenen Jahr bewirtete Vapiano mehr als 37 Millionen Menschen in seinen mehr als 150 Restaurants, die sich in über 30 verschiedenen Ländern befinden. Ein Umsatz von 385 Millionen Euro kam dabei […]

Weiterlesen
Barilla pfeilt an seinem 3D-Drucker: Zu Beginn brauchte jede Nudel 20 Minuten, jetzt ist ein Teller Pasta in zwei Minuten fertig gedruckt.

Barilla experimentiert mit 3D-Drucker-Nudeln

Der Prototyp ist noch nicht ganz praxisreif, doch die Fortschritte sind enorm: Pastahersteller Barilla experimentiert weiter mit seinem 3D-Drucker für Nudeln. Wer dachte, dass Lasagne, Tagliatelle und Co. das Ende der Nudel-Evolution sei, der hat sich getäuscht. Auch die Einführung der Bronzeschablonen, durch die der Hartweizenteig gepresst wird, war nicht das Ende der Fahnenstange: Wie […]

Weiterlesen
Immer öfter werden Nudeln als ungesund bezeichnet. Haupttäter sei der Weizen.

Umstrittene Studien: Machen Nudeln dement und süchtig?

Brot, Müsli und Nudeln gehören vom Speiseplan gestrichen, angeblich. Denn Weizen sei ungesund, so besagen umstrittene Publikationen. Wir klären, wann Weizen nicht gut ist. Nahrungsmittel wie Milch, Obst und Brot galten immer als gesund. Doch heutzutage geraten sie plötzlich in Verruf. Weizen zerstöre schleichend das Gehirn, so Bestsellerautor David Perlmutter in seinem Buch „Dumm wie […]

Weiterlesen
Der Vitamix S30 ist eine Revolution in der Küche: Klein und handlich eignet er sich für jede Küchenzeile.

Perfektes Mixen mit dem Vitamix S30

Für viele Rezepte auf pastaweb.de benötigen Sie einen Mixer, weshalb wir Sie auch über aktuelle Produkte informieren. Der Vitamix S30, den wir Ihnen im folgenden Artikel vorstellen möchten, setzt in puncto Mixer neue Maßstäbe. Im Februar präsentierte Vitamix, US-amerikanischer Marktführer im Bereich Hochleistungsstandmixer, seinen „Personal Blender S30“. Das Produkt wurde auf der Messe „Ambiente“ als […]

Weiterlesen
Mehr als zwei Drittel des für die Nudelproduktion notwendigen Hartweizens bezieht Deutschland aus dem Ausland.

Nudeln in Deutschland selten aus regionalem Anbau

Da Deutschland seinen Bedarf am Hauptbestandteil der Nudel nicht aus eigenem Anbau decken kann, werden mindestens zwei Drittel des Hartweizens aus dem Ausland importiert. Wer glaubt, dass der Hartweizen der in Deutschland gekauften Nudeln auch aus Deutschland stammt, der irrt sich in den meisten Fällen. Zwei Drittel des Hartweizens, der für die deutsche Nudelproduktion notwendig […]

Weiterlesen
Momofuku Andō als Statue im Nudelmuseum von Yokohama.

Der Mann, der die Instant-Nudeln erfand

Momofuku Andō, 2007 in Japan gestorben, war für eine Erfindung verantwortlich, die die Ernährung der Menschheit veränderte. Vor 70 Jahren entwickelte Andō das erste Instant-Gericht, welches Nudeln fast ewig haltbar machte. Wie wir inzwischen wissen, schaden Instant-Nudeln nicht nur dem Magen, sondern gehen auch aufs Herz. Dennoch sollten wir dem Erfinder der Instant-Nudeln gedenken, denn […]

Weiterlesen
Immer wieder hört man, Nudeln seien ungesund. Für die Leser von pastaweb.de haben wir dieses Gerücht unter die Lupe genommen.

Nudeln machen dick, oder? Gesunde Ernährung mit Pasta

Ein gesunder Lebensstil gehört inzwischen zur Lebensqualität. Doch ist eine bewusste und gesunde Ernährung auch mit unseren Lieblingen, den Nudeln möglich? Vor allem weil Sie als Besucher der Seite pastaweb.de sicherlich relativ oft Nudeln zu sich nehmen, ist es unsere Pflicht, dieser Frage auf den Grund zu gehen. Im Alltag taucht das Gerücht, Nudeln seien […]

Weiterlesen
Die ersten Instant-Nudeln wurden 1958 in Japan auf den Markt gebracht.

So sehr schaden Instant-Nudeln dem Magen

Dass Instant-Nudeln nicht sonderlich gesund sind, sollte den meisten Menschen bekannt sein. Was aber wirklich im Körper passiert, wenn man Instant-Nudeln isst, ist ziemlich ekelhaft. Bereits im Oktober des vergangenen Jahres berichteten wir darüber, dass Instant-Nudeln das Herz belasten. Als Liebhaber dieser Seite sind Sie ein Feinschmecker, für den Instant-Nudeln vermutlich ohnehin keine Option sind. […]

Weiterlesen
Treibt die Konsumkrise sogar die Hersteller der von den Italiener so sehr geliebten Nudeln aus dem eigenen Land? Italienische Nudel-Unternehmen setzen vermehrt auf den Export.

25 Kilo pro Kopf: Italiener essen weniger Pasta

Im vergangenen Jahr ist der Pasta-Verbrauch in Italien um 2,5 Prozent auf 49 Millionen Kilogramm gesunken. Die Italiener vertilgten Nudeln im Wert von 880 Millionen Euro, was einem Minus von 2,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Zwar konsumieren die 60 Millionen Italiener immerhin noch durchschnittlich 25 Kilogramm Pasta pro Kopf im Jahr, doch ist der […]

Weiterlesen
Küche. Foto: pixabay.com_ ginsburgconstruction

Keine Pasta ohne Küche: Küchentrends im Jahr 2015

Die Zubereitung von Nudeln macht zweifelsfrei großen Spaß. Die Rezeptwelt ist so vielfältig und abwechslungsreich wie bei kaum einem anderen Lebensmittel. Damit ein Menü gelingt und das erhoffte Geschmackserlebnis nicht lange auf sich warten lässt, sind jedoch die richtigen Utensilien und hochwertiges Zubehör notwendig. Wir präsentieren die Küchentrends des Jahres 2015. Den perfekten Rahmen für […]

Weiterlesen
Unter den Gewinnern des 3D-Wettbewerbs ist auch ‚Rosa‘, eine Nudel in Rosenform, die der Franzose Loris Tupin kreierte.

Barilla präsentiert erste Nudeln aus dem 3D-Drucker

Der weltgrößte Nudelhersteller Barilla hat kürzlich einen Wettbewerb ins Leben gerufen, in dem die Teilnehmer mit dem 3D-Drucker ihre eigenen Nudeln fertigen sollten. Wie wir bereits mitteilten, plante Barilla seit Jahren an einem 3D-Drucker für Lebensmittel. Das Unternehmen holte sich dafür sogar das niederländische Forschungsinsitut TNO mit ins Boot, um den 3D-Drucker noch 2014 zu […]

Weiterlesen
Ab dem 13. Dezember müssen 14 Stoffe, die besonders häufig Allergien auslösen, deutlich gekennzeichnet werden.

Gültig ab Samstag: Kennzeichnungspflicht für Lebensmittel tritt in Kraft

Ab Samstag gilt in der Europäischen Union eine Kennzeichnungspflicht für Lebensmittel, durch die Allergiker besser geschützt werden sollen. Verbraucherschützern gehen die Regeln aber nicht weit genug. An den 13. Dezember 2014 werden sich viele Allergiker vielleicht ein Weilchen erinnern. Denn diesen Tag nannte die EU als Stichtag, Stoffe auf Verpackungen deutlich zu kennzeichnen, die häufig […]

Weiterlesen
Der Hartweizen ist eine der wirtschaftlich bedeutendsten Weizen-Arten und wird zur Herstellung von Pasta verwendet.

Schlechtes Wetter: Sorge um Pasta in Italien

Eine Analyse des Agrarverbandes Coldiretti ergab, dass die Produktion beliebter italienischer Lebensmittel unter schlechten Wetterbedingungen leidet – darunter auch die des Hartweizens für Nudeln. Italiens Bauern schlagen Alarm: Anhaltende Wettekapriolen sorgen für Einbußen bei der Produktion italienischer Lebensmittel. Betroffen sind unter anderem Pasta, Olivenöl und Tomaten. Beim Olivenöl sei sogar ein Rückgang von 35 Prozent […]

Weiterlesen